PROJEKTE UND TERMINE 2018

APRIL - TRIPTYCHON »DER WOLF«

TRIPTYCHON »DER WOLF«
Eröffnung der Ausstellung am Montag, den 23. April 2018, um 17 Uhr im Café Eastside.
Kunstprojekt "Frankfurter Weg" idh Frankfurt 2017/2018 CFCh Heier.

Es sprechen: Dagmar Priepke, Geschäftsführerin der Heussenstamm-Stiftung. Beatrix Baumann: stv. Geschäftsführerin der Integrativen Drogenhilfe e. V.. Dr. Ina Hartwig: Dezernentin für Kultur und Wissenschaft.

Während der Vernissage werden Führungen durch das Haus angeboten.

Was: Jedes Jahr realisiert ein/e frankfurter Künstler*in mit Drogenabhängigen der integrativen Drogenhilfe im Rahmen der Ausstellungsreihe der Heussenstamm Stiftung "Mittendrin Outsider!" ein Kunstprojekt.
Von ende August 2017 bis ende März 2018 haben Besucher der integrativen Drogenhilfe in der Schielestraße 1 x wöchentlich mit Cornelia F Ch Heier gezeichnet, mit Graphit, Bleistift, Kohle und Rötel. Das Thema: "der Wolf – Tagebucheintragungen".
Entstanden sind Zeichnungen und Skizzen – manche Schroff und Stark, andere verschwindend zart.
Auf einem 2 x 4 Meter großen Triptychon werden die Zeichnungen als Chiffren für Wünsche, Vorstellungen, Fantasien, Ängste, Freuden, Neurosen, Zukunft, Vergangenheit, der Selbstwahrnehmung und der Sicht nach Außen ausgestellt.

Eine Kooperation von HEUSSENSTAMM-GALERIE - Mittendrin-Outsider ist eine Ausstellungsreihe der Heussenstamm-Galerie. www.mittendrin-outsider.de

Wie kommt man ins Café Eastside?

Café Eastside, Schielestrasse 26, 60314 Frankfurt, mit der Straßenbahn 11 in Richtung Fechenheim, Haltestelle Riederhöfe.
mit dem Pkw Hanauer Landstraße in Richtung Maintal, rechts auf die Daimlerstraße, rechts auf die Weißmüllerstraße und links in die Schielestraße.

HIER können Sie sich die Einladung runterladen.

Triptychon - Entwurfsaufbau Objekt und Zeichnungen

"Metaphorik eines emotionalen Zustands" - LIEBE 2018

Innehalten, Integration, Kommunikation, Austausch, Respekt, Akzeptanz, Interesse und Dialog.

Die Skulptur "Metaphorik eines emotionalen Zustands" LIEBE bleibt bis ende 2018 in der Friedberger Anlage stehen - dann geht die "LIEBE" in den Verkauf...

Ab April wird es die eine und andere Performance und Aktion vor Ort geben. Die Termine dazu erscheinen auf dieser Seite.

LIEBE 2017LIEBE 2016LIEBE 2011

Für die Projektförderung und Hilfe bedanke ich mich bei:
Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main, Fa. Steinschlag, Irina Dudek, Fa. Florschütz, Fa. Martin Color.
Initiiert durch das Grünflächenamt der Stadt Frankfurt.

Hier können Sie hören wie die Skulptur klingt.

Herzlichen Dank für die Förderung


Rückblick auf den KUNSTSOMMER2017

"Die Lage der Dinge im Raum"

• Metaphorik eines emotionalen Zustands (Wildsaat) • Gastkünstler im Atelier Heier R302 (Werkstattgespräch mit Rudolf Sievers + Martin Holzschuh) • Ateliers auf dem KulturBunker (Atelier Heier R302) • Kunstkurs Zeichnen (Atelier Heier R302) • DIE HALLE - KunstBude (Ausstellungen/Aktionen/Performance im öffentlichen Raum): "Des Nachts" (Kamü) • "Das Zimmer der Dolores 2017" (CFCH Heier) • FREE HUGS (CaBri) • "Die Lage der Dinge im Raum", Performance (CFCh Heier) • "Panorama", Zeichen-Performance (malatsion) • "Archiv neuer Wirklichkeiten", Collagen (Anne Katrin Schreiner) • "Mehr Grün!", Zeichnungen + Aktion (Christine Fiebig) • "Ich, der Auftrag", Performance (Kai Söltner) - Finissage • Metaphorik eines emotionalen Zustands (SitIn/Lesen) • KunstBude/Produzentensozietät zu Gast bei STOFFEL macht Kunst • Signalement #4 -  Kunst auf LitfaßsäulenDie Ausstellung zum Symposium – SIEBDRUCK (Lichtblau) - Burger, Bloeck, Bukhuu, Colino, Heier, Lichtblau • LIEBE - Kassetten Soiree - Schätzchen vom Band • "Dune" - Skulptur - ein Ready made • Feel before you die - Ausstellungsraum EULENGASSE • EULENGASSE zu Gast im BOK - Gruppenausstellung "Familienaufstellung" • LIEBE - Novembermorgen •

Radio hören, Spazieren gehen und noch mehr…

Die Fritz deutschlanD e.V. Sendung läuft jeden ersten Freitag im Monat von 21-23h auf radiox - UKW 91,8 Mhz oder Kabel 99,85 MHz.

Informationen über die Fritz deutschlanD e.V. Sendungen gibt es überwww.fritzdev.de

Alle Informationen zu radiox gibt es über www.radiox.de

Spazierengehen und andere Aktivitäten mit dem Fritz deutschlanD e.V.  Siehe www.fritzdev.de