Radiosendung zum Thema 100 Jahre Frauenwahlrecht

Diversifikation Frankfurter Kultur: 100 Jahre Frauenwahlrecht – Ein Gespräch mit Vertreterinnen des Frankfurter Frauenreferats.

Am Mittwoch, den 26. Juni 2019, von 14-15 Uhr, auf der 91,8 MhZ oder über den Livestream von radioX (www.radioX.de/livestream).

Frauen haben Geschichte geschrieben – und viel erreicht, bis heute. 2018 jährten sich zwei große frauenpolitische Anlässe. Wir blicken auf 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland zurück und auf 50 Jahre autonome Frauenbewegung. Gerade in Frankfurt hat das Eintreten für politische Rechte und Teilhabe von Frauen eine lange Tradition. Wofür kämpften Frauenrechtlerinnen und Feminist*innen vor 100 Jahren? Wofür vor 50 Jahren? Wofür kämpfen wir heute? Und was ist für die Zukunft zu tun?

Ein Gespräch mit Gabriele Wenner, Referatsleiterin und Linda Kagerbauer, Referentin für Mädchenpolitik und Kultur des Frauenreferats Frankfurt und der freischaffenden Künstlerin Cornelia Heier.

Motiv/Zitat: Jenny Apolant, "Wo staatsbürgerliche Pflichten bereits erfüllt werden, müssen staatsbürgerliche Rechte billigerweise folgen." (Bild© frauenreferat ffm.)

Kunstsnack

Zeichnung/Buntstift + Tusche

"Kehre dich um, von diesen Höhen nach der Stadt zurückzusehen!"

Osterspaziergang + Kunst am, 21.04.2019
"Kehre dich um, von diesen Höhen nach der Stadt zurückzusehen!"

RaumZitateZeit • Elizabeth Coleman-Link + Cornelia F Ch Heier

Ausstellungsraum EULENGASSE Jahresthema »Raumkonzepte [vorläufig]«

RaumZitateZeit • Elizabeth Coleman-Link + Cornelia F Ch Heier// Einführung Dr. Ana Karainova

Ausstellung vom 08.-24.März 2019

Die Ausstellung wurde durch das Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main gefördert.

Entwurf Planung Aufbau

LIEBE - Skulptur

...mal sehn was kommt...

Nach dem Abbau der Skulptur "LIEBE" ist vor dem Aufbau, und damit die Nähte sitzen greife ich zum "Besteck". Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist der "chirurgische" Eingriff...

Kunstboutique - Vorzugskunst Einzelstücke

"A GENTLE EFFECTIVE METHODE FOR EVERYONE" - Vorzugskunst Einzelstücke.

Einfacher kann man kaum ein Kunstwerk kaufen... Kommen Sie ins Atelier.

Noch ganz frisch: HOPE Stoerungsserie 2018.

Herzlichen Dank für die Förderung


Radio hören, Spazieren gehen und noch mehr…

Die Fritz deutschlanD e.V. Sendung läuft jeden ersten Freitag im Monat von 21-23h auf radiox - UKW 91,8 Mhz oder Kabel 99,85 MHz.

Informationen über die Fritz deutschlanD e.V. Sendungen gibt es überwww.fritzdev.de

Alle Informationen zu radiox gibt es über www.radiox.de

Spazierengehen und andere Aktivitäten mit dem Fritz deutschlanD e.V.  Siehe www.fritzdev.de